parallax background
Silber-Jubel der Karate-Damen bei den Finals
Endlich: Wieder Präsenz-Training bei Sen5
26. März 2021
Sen5 ist beim #TrikotTag dabei
9. Juni 2021

Team Lotto Rheinland Pfalz Mayen wird Deutscher Vizemeister

Vom 3.-6.Juni 2021 wurden in Berlin und der Region Rhein Ruhr „Die Finals 2021“ ausgetragen. Beim größten deutschlandweiten Multisportevent des Jahres wurden an vier Tagen insgesamt 140 Deutsche Meistertitel in 18 Sportarten vergeben. 

Mittendrin im Geschehen der Finals war erstmals auch der Karate-Sport. In dem Format TOYOTA Karate Bundesliga- Playoffs wurden erstmals die Deutschen Mannschaftsmeistertitel unter großer medialer Aufmerksamkeit ausgekämpft. 

Pandemie-bedingt durften leider keine Zuschauer die spannenden Wettkämpfe in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle verfolgen. Ein Millionenpublikum kam aber in den Genuss, spektakuläre Aktionen der besten deutschen Karateka im Rahmen der ZDF-Fernsehübertragung zu sehen.

Im Mittelpunkt des Geschehens stand die Karate Auswahl mit Mayener Heimat.

Die Athletin Jil-Augel, vom ortsansässigen Sen5 Karate Verein bildete gemeinsam mit ihren Team-Kolleginnen Sarah Mimouni (KSV Trier), Stella Holczer (GR Schifferstadt), Nesrine Bougrine (Liege/Belgium) und Hannah Henning (SG Anhausen) die Auswahl des Teams LOTTO Rheinland Pfalz Mayen. 

Als Coaches vor Ort waren die RKV-Landestrainer Jan und Marc Brettnacher sowie Sid Mimouni.

Mit spektakulären Auftritten ebnete sich das Quintett den Weg bis in das Finale.

In der spannenden Viertelfinal-Begegnung auf Augenhöhe gegen Saiko Hamburg entschied erste der dritte Teamkampf den Ausgang zugunsten des Mayener Teams.

Jil Augel behielt, trotz frühem hohen Rückstand die Nerven und sicherte einen wichtigen Sieg zum Auftakt. Im Anschluss verlor zwar Jils Teamkameradin Nesrine Bougrine mit 2:6, Sarah Mimouni sicherte aber anschließend den 2:1 Gesamtsieg.

Gegen die Auswahl  vom MTV Ludwigsburg  gelang der Mayener Auswahl mit 3:0 ein deutliches Resultat. Stella Holcer, Sarah Mimouni und Jil Augel zeigten überzeugende Kämpfe freuten sich über den verdienten Finaleinzug.

Beim Aufeinandertreffen mit der starken Mannschaft von Musashi Weimar verpassten die Mayener Kämpferinnen knapp den Schritt auf das oberste Siegertreppchen. Mit Platz zwei waren die rheinland-pfälzische Auswahl und das Trainerteam trotzdem sehr zufrieden. 

Einen zusätzlichen Grund zur Freude boten die rheinland-pfälzischen Herren um den Teamkapitän Jonathan Horne (Teikyo Team Kaiserslautern).

Gemeinsam mit dem Welt-und Europameister und aktuellem deutschen Olympiastarter aus Kaiserslautern gewann die Männer-Auswahl LOTTO Rheinland Pfalz Frankenthal mit Paul Meißner, Aleksandar Blagojevic (1.SKC Frankenthal) Anouar Bougrine (Liege/Belgium), Marcel Baun und Melvin Fleischer (SG Anhausen), Martin Schoppel, Florian Haas (GR Schifferstadt) und Quentin Mahauden (Belgium) den Deutschen Meistertitel. 

v.l.: Jan Brettnacher, Jil Augel, Stella Holczer, Hannah Henning, Sarah Mimouni, Nesrine Bougrine, Marc Brettnacher, Sid Mimouni

Mit Gold und Silber im Gepäck hatte sich die Reise aus Mayen und Frankenthal zu den Finals 2021 nach Dortmund mehr als gelohnt.

Besonders hervor zu heben ist der große Teamgeist im Kreis der Athlet*innen und dem gesamten Trainerstab.

Trotz aller Widrigkeiten im Rahmen der Corona Pandemie wurden Möglichkeiten geschaffen, die Teams vorzubereiten und einen optimalen Wiedereinstieg ins Wettkampfgeschehen zu ermöglichen.

Hier leisteten das RKV-Präsidium und alle Partner und Sponsoren der Siegerteams einen wichtigen Beitrag.

Herzlichen Dank an den Sponsor der RKV-Teams LOTTO Rheinland Pfalz an den Sponsor der TOYOTA Karate Bundesliga Toyota Deutschland und den Teamausrüster SBJ Sportland.

Text: Sen5 Karate Verein

Bilder: Lueg/RKV, Teambild: Gitti Kraußer/DKV


weiterführende Links:

Bericht karate.de

Fernsehbericht ZDF


Bildergalerie von der Meisterschaft (Sonja Lueg/RKV & Gitti Kraußer/DKV)


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /mnt/web305/c2/39/58820839/htdocs/wp-content/themes/betheme/includes/content-single.php on line 259 Christian Grüner

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen