parallax background
Mayener Karate-Kids gewinnen sechs Landesmeister-Titel
Sen5 Sommerferien Karate Camp 23.-26.08.2022
20. Mai 2022
Sen5-Erfolge beim internationalen WW-Cup
23. Mai 2022

Mayener Sen5 Karate Verein erreicht Platz zwei im LM-Medaillenspiegel


Kaiserslautern. Am Samstag, den 21.Mai wurde dem Karate-Nachwuchs auf Landesebene die Bühne eröffnet. In den Altersklassen U8, U10, U12 und U14 wurden die begehrten Landesmeister-Titel in den Disziplinen Kata (Formenlauf) und Kumite (Freikampf) vergeben.

Die 12-köpfige Auswahl des Sen5-Karate Vereins erzielte hierbei mit sechs ersten Plätzen, fünf zweiten Plätzen und zwei dritten Plätzen einen hervorragende Medaillenbilanz.

Ganz besonders erfolgreich verlief der Wettkampf-Tag für das Brüderpaar Tim und Yann Niederelz. Während der große Bruder Tim in der Altersklasse U14 männlich -49kg seinen Vorjahrestitel verteidigen wollte, feierte der sechsjährige Yann sein Debüt auf rheinland-pfälzischer Ebene.

Beide zeigten gegen die Konkurrenz aus dem gesamten Bundesland überzeugende Kämpfe und sicherte sich ungeschlagen den obersten Platz auf dem Siegertreppchen.

Die weiteren Mayener TitelträgerInnen waren Noah Preuschoff (Kumite U12 Unterstufe), Melina Hübinger (Kumite U14 Unterstufe), Miley Schindler (Kumite U14 +49kg) und das Kumite-Team U12 mit Anfissa Sirichenko, Melina Hübinger und Valentina Grüner.

„Unsere Karate-Kids hatten sich für die Wettkämpfe sehr viel vorgenommen und ihre Trainingsleitungen auch auf der Wettkampffläche toll bestätigt“, freute sich der Sen5-Sportwart Marcel Schindler-Weiß.

Mit insgesamt 11 Finalteilnahmen und dem zweiten Platz in der Gesamtwertung von 21 Vereinen aus Rheinland-Pfalz gehört der Mayener Karate-Nachwuchs zur absoluten Spitze.

Die nächste Ziel ist, die Resultate auch bei den Deutschen Meisterschaften im Juni zu bestätigen.


Alle Resultate der Landesmeisterschaften im Überblick:

1.Platz

Melina Hübinger, Kumite weiblich U12 9.-7.Kyu

Miley Schindler, Kumite weiblich U14 +49kg

Noah Preuschoff, Kumite männlich U12 9.-7.Kyu

Yann Niederelz, Kumite männlich U8 -120cm

Tim Niederelz, Kumite männlich U14 +49kg

Kumite Team weiblich U12 (Anfissa Sirichenko, Valentina Grüner, Melina Hübinger)

2.Platz

Leonard Giegling, Kumite männlich U12 -38kg

Robin Giegling, Kumite männlich U8 +120cm

Anfissa Sirichenko, Kumite weiblich U12 -36kg

Kumite Team weiblich U14 (Miley Schindler, Milena Giegling)

Kumite Team männlich U12 (Noah Preuschoff, Nico Gordaszek, Leonard Giegling)

3.Platz

Milena Giegling, Kumite U14 +49kg

Sartoscht Eliasi, Kumite U14 +49kg

Team U14 KG Sen5 Puderbach (Tim Niederelz, Finley Becker und Ben Swidersky)

Text/Bilder: Sen5

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen