parallax background
Meisterhafte Masters bei der Deutschen Meisterschaft
Mit schnellen Kicks zum Siegerpokal
14. November 2018
Sen5 Rhein Shiai 2019: Mit Hand und Fuß zum Edelmetall
16. Januar 2019

Ilsenburg. Bei den Deutschen Meisterschaften der Masterklasse zeigten zwei Starter von Sen5, dass sie verdient zu den besten Karateka der Republik gehören.

Claudia Winter sicherte sich bei den Kumite Damen Ü45 -60kg verdient die Bronzemedaille.

Sie musste sich nur der späteren Deutschen Meisterin und Trainingskameradin Elke Schulz vom befreundeten Verein KD Mayen Mendig geschlagen geben.

Martin Matheis, ursprünglich vom Bushido Bonn, trat am Vortag für Sen5 erfolgreich als Coach in Erscheinung. Bei seinem Einzelstart, Kumite Herren Ü45 -80kg, löste er dank starken Kämpfen das Finalticket.

Hier musste er zwar seinem Kontrahenten Murat Uysal aus Duisburg den Vortritt lassen, erzielte aber mit DM-Silber seinen größten bisherigen Erfolg auf nationaler Ebene.

Herzlichen Glückwunsch an das erfolgreiche Sen5-Duo und weiterhin viel Erfolg!

Text: Sen5

Bilder: Gitti Kraußer/DKV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen